Verhältnisse - Detail

Gipfel: Poncione Sambuco, 2581 m.ü.M.

Route: Von Nante

Jan Nagelisen

Verhältnisse

03.01.2020
2 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Ab Nante tiptop genügend Schnee. In Ambri unten (alternativer Start) ists aber grün. Ab einer gewissen Höhe ist das Gebiet sehr gut eingeschneit.

Bis zum Rifugio Garzonera eine Autbahnspur von vielen Schneeschuhläufern. Nachher noch wenige Skispuren.
Aufstieg auf den Hauptgipfel mit dem aktuell vorhandenen, gut verfestigten Schnee ideal. Interessante und schöne Kletterei in sehr gutem Fels - lohnt sich.

Überall im Gebiet auf Graten sehr grosse, nach NE-Überhängende Wächten.

Schnee in der Abfahrt: Ein Mix zwischen Hart, Bruchharst, Windgepresst und einzelnen Pulverschwüngen
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Poncione Sambuco (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
04.01.2020 um 14:43
684 mal angezeigt