Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gletscher Ducan, 3020 m.ü.M.

Route: Sertig

fripe

Verhältnisse

11.01.2020
2 Person(en)
ja
Gut
Genügend Schnee. Heute war es kalt. Die Sonne wärmte uns erst auf dem Gipfel. Ein wenig Pulverschnee auf dem Windharschdeckel. Meist gut zu fahren. Die "alten" Abfahrtsspuren waren gut zu spüren. Der Deckel war durchgehend tragfähig. In den Mulden war ein etwas zäher Pulverschnee zu fahren.
Wir sind Eingangs Ducantal nicht hinab und über den Bach. Wir sind der vorhandenen Spur recht hoch und südlich des Baches gefolgt. Alles war gespurt und dazu noch eine sehr gute Spur. Nicht allzu steil, aber immer zielstrebig Richtung Gipfel unter ausnützung des Geländes. So sollte es immer sein. Vielen Dank dem/den Spurern.
Ganze Route
Pulverschnee
Derzeit sehr gute Unterlage für den nächsten Schnee. Bei wenig Neuschnee, so dass die Lawinengefahr vertretbar ist, wir das eine Hammertour.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Gletscher Ducan (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Algorithmus von Skitourenguru und SLF Lawinenbulletin vom 18.01.2020, um 08.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
11.01.2020 um 19:04
1242 mal angezeigt