Verhältnisse - Detail

Gipfel: Chaiserstuel, 2400 m.ü.M.

Route: Chrüzhütte-Urnerstaffel-Schonegg-Chaiserstuel

karnikl

Verhältnisse (Kurzeintrag via Mobile)

26.01.2020
Wenige (5-20 Personen)
Gut
Netter, sonniger Tag - Start recht spät um 12:30 von der Bergstation Bannalpbahn, Abfahrt zum Urnerstaffel (es gäbe auch eine höher gelegene Aufstiegsspur Richtung Räckholteren.

Ab ca. 2250m (Bannalper Schonweg), also ab Grat kann/muss man die Ski ablegen und kann zu Fuß auf den Gipfel stapfen.

Abgefahren sind wir in einem der steileren und etwas mehr eingeschneiten Couloirs Richtung Hasenstock. Dort hat’s genug Schnee, aber hauptsächlich schwerer ungebundener Pulver auf harter Unterfläche.
Insgesamt aber ganz gut zu fahren ohne Steinkontakt. Aufpassen auf Fremdkontakt muss man aber schon...
Es braucht halt Schnee - aber der kommt ja jetzt angeblich.
Obere Hälfte
Pulverschnee
Untere Hälfte
Firn/Hartschnee
Gemäss Lawinenbulletin
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Chaiserstuel (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Algorithmus von Skitourenguru und SLF Lawinenbulletin vom 22.02.2020, um 17.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
26.01.2020 um 18:47
854 mal angezeigt