Verhältnisse - Detail

Gipfel: Nünalpstock, 1900 m.ü.M.

Route: Sörenberg(Rothorn Talstation) - Rotspitz - Nünalpstock - Sörenberg(Flüehütten)

I. G.

Verhältnisse

30.01.2020
1 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
nein, umgekehrt auf 1770m
Gut
Im Wald und am Waldrand hat es 20-40 cm Neuschnee auf einer guten Unterlage. Doch offene Wiesen und Grate sind sehr stark verblasen - sogar ganz unten im Dorf. Der Schnee ist fast überall vom Wind verarbeitet, ist aber im Wald und in Waldnähe sehr schön zum Fahren. Ich habe mich wegen der Lawinengefahr entschieden, auf den Gipfel zu verzichten. Bin die direkte Abfahrt vom Pkt. 1767 gefahren - im mittleren Teil (Osthang) war der Schnee wegen dem Sonnenschein schon schwer, sonst ist es bis zur Strasse sehr gut gegangen.
Ganze Route
Pulverschnee
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Algorithmus von Skitourenguru und SLF Lawinenbulletin vom 22.02.2020, um 17.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
30.01.2020 um 17:46
1272 mal angezeigt