Verhältnisse - Detail

Gipfel: Pic Chaussy, 2351 m.ü.M.

Route: Normalweg vom Col des Mosses

Frideli

Verhältnisse

07.02.2020
2 Person(en)
Viele (20-50 Personen)
ja
Gut
Start um 10 Uhr in Les Mosses bei der Talstation des ausrangierten Skilifts (trauriges Bild, die Schrott-Anlage müsste endlich abgebrochen werden) auf guter Spur über Lioson d'en Bas bis zur Verzweigung bei Punkt 1626. Dort nach rechts den steileren Aufstieg über Vers les Lacs (1916 m) gewählt. Weiter durch den schönen Talkessel hoch und mit interessanter Querung zum Punkt 2079. Bis dorthin liegt praktisch der ganze Aufstieg im Schatten. Schliesslich in zahlreichen Spitzkehren zum Ausstieg über die Wächte und dann zum Gipfel (knapp drei Stunden, inkl. Pausen). Oben angenehm warm und windstill, schöne Rundsicht. Abfahrt bis zum Punkt 2079, dort nach rechts über La Chenau, Lioson d'en Haut, Punkt 1626 und zurück nach Les Mosses. Ausreichend Schnee, Pulver, leider schon ziemlich zerfahren. Empfehlenswerte Tour mit welschem Ambiente.
Ganze Route
Pulverschnee
Eher weniger heikel als Bulletin
Bleibt gleich bis zum kommenden Wetterumsturz.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Pic Chaussy (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Algorithmus von Skitourenguru und SLF Lawinenbulletin vom 22.02.2020, um 17.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
08.02.2020 um 11:09
438 mal angezeigt