Verhältnisse - Detail

Gipfel: Bettmerhorn , 2858 m.ü.M.

Route: Südflanke

Berge gleich Leben

Verhältnisse

08.02.2020
4 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Die Einstufung ausgezeichnet bezieht sich auf die Aufstiegs-Verhältnisse, den Grat und die Wetterbedingungen. Auf dem Grat wunderbarer Trittschnee und Firn.

Für die Abfahrt durch die 40 Grad steile Südwand waren die Bedingungen zu heikel.
Von der Schneemenge kann diese Tour her noch lange gemacht werden. Aber wir haben damit gerechnet, das wir vielleicht noch zu früh gegangen sind. In grösseren Höhen gegen 3000m hat der Wind sehr viel Schnee verfrachtet.
Es hat trotzdem grossen Spass gemacht, auf diesem wunderbaren Grat unterwegs zu sein. Selbstverständlich gehören Pickel und Steigeisen auf diese Bergtour mit.

Das Aletschgebiet ist ausgezeichnet eingeschneit. Vielen Dank für die ausgezeichnete Pisten Präparation.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Quizfrage: Wie heisst der weisse Berg auf dem ersten Bild hinten links? Danke.
Grattouren gehören zu den schönsten Arten vom Bergsteigen. Hier fühlt man sich zwischen Himmel und Erde.

Unterwegs im Wallis. Schweiz.
Und wieder eine neue Route auf www.gipfelbuch.ch

Grossartige und abwechslungsreiche Grattour auf dem Bettmerhorn bis Pkt. 2858m. Sie bietet ein unbeschreibliches Panorama in die Alpen, mit den höchsten Bergen. Wir sehen über 60 Viertausender. Unterwegs im schönsten Land, und Gebirge dieser Erde.
Für die vorgesehene Abfahrt durch die 40 Grad steile Südflanke waren die Verhältnisse zu heikel. Umdrehen und verzichten gehört auch zum Bergsteigen. Der Alpinismus ist eine Lebensschule.

C`est fantastique.
www.raphaelwellig.ch
Zu diesem Eintrag wurden 6 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
09.02.2020 um 04:29
863 mal angezeigt