Verhältnisse - Detail

Gipfel: Aabeberg, 1964 m.ü.M.

Route: Von Alti Weid Spiggegrund über Schwand und Mittelbärg

Schünti

Verhältnisse

09.02.2020
3 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Beim Abmarsch von der Alti Weid -4°C. Die ganze Tour ist mit Schi begeh- und befahrbar. In den unteren Lagen eine sehr magere Schneeauflage. Dank der neuen Forststrasse bis Mittelberg war die Tour heute gut machbar. Ab Lichtung bei 1700 auch etwas Unterlage vorhanden. Von hier sehr gute Spuranlage über die offenen Hänge bis zu Gipfel. Besten Dank den Spurern. Am Gipfel war die Temperatur deutlich in den Plus Graden. Abfahrt: Super Pulver vom Gipfel bis ins Tal. Der Gipfelhang war ein Traum bis zur Strasse am Waldrand. Von hier alles der Forststrasse entlang.
Nach dem Sturm neu beurteilen.
Die Anfahrt in den Spiggengrund war bis zur Alti Weid mit 4x4 gut machbar. Ab Abzweig von der Strasse zur Griesalp zuerst aper danach Schneehöhe bis 20 cm ansteigend.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wenig begangene Tour in schöner Umgebung.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
09.02.2020 um 19:06
598 mal angezeigt