Verhältnisse - Detail

Gipfel: Vogelberg, 3218 m.ü.M.

Route: Von der Zapporthütte

Philipp

Verhältnisse

13.03.2020
2 Person(en)
ja, umgekehrt auf 3190m
Gut
Sehr schöne Tour in einem wenig begangenen Tourengebiet. Problemloser Aufstieg, eine alte Spur war teilweise noch sichtbar. Die letzten 200hm auf dem abgeblasenen Grat verlangen dann nach Harscheisen.
Die letzten 50hm auf den Gipfel haben wir uns geschenkt, da viel Blankeis vorhanden und wir die Steigeisen in der Hütte gelassen haben.
Die Abfahrt startete mit Hartschnee, danach Presspulver der recht schön zu fahren war. ab etwa 2500m dann Hart/Bruchharsch/Sulz (Regen vom Mittwoch). Alles in allem eine schöne Abfahrt über super Nordhänge.
Für "ausgezeichnet" braucht es aber schon noch etwas besseren Schnee ;-)
Obere Hälfte
Pulverschnee
Untere Hälfte
Sulzschnee
Gemäss Lawinenbulletin
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Vogelberg (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Besten Dank für die sehr sympathische Bewirtung auf der Zapporthütte durch Martin. Die Hütte ist eine Reise wert!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
14.03.2020 um 21:00
385 mal angezeigt