Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gletscherhorn, 3107 m.ü.M.

Route: von Juppa - Olta Stofel - Ueber Masügg

fripe

Verhältnisse

15.03.2020
2 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Beim Start -4°. Hinten bei Masügg erreichte uns die Sonne. Ab da angenehm warm. Sehr wenig Wind. Anfangs 5 cm frischer Pulverschnee auf guter, tragfähiger Unterlage. Je höher, immer mehr Pulverschnee. Unter dem Sattel bei 2986 m gute 10 cm. Gipfelhang abgeblasen und hart. Mit Harscheisen ging es gut.
Schöne Rundsicht. Vor allem Richtung Bergell. In den Südtälern zog der Nebel hinein.
Es war eine herrliche Abfahrt. Hatten diesen Winter sehr selten so gute Verhältnisse.
Ganze Route
Pulverschnee
Eher weniger heikel als Bulletin
Schnee hat es noch eine Menge. Diese Tour wird noch lange in den Frühling hinein machbar sein. Vorne bei Juppa wird es zuerst ausapern. Der Pulverschnee wird wohl nur diese Woche halten.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Gletscherhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Die neuen Ski haben sich gelohnt
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
15.03.2020 um 17:07
898 mal angezeigt