Verhältnisse - Detail

Gipfel: Doldenhorn, 3638 m.ü.M.

Route: Doldenhorn ab Kandersteg

Pete 03

Verhältnisse

19.03.2020
3 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Es herrschen flotte, fast perfekte Verhältnisse am Doldenhorn. Nebst dass die Ski bis ca 1700m getragen werden müssen. Bis zum Couloir Schnee gefroren, aber gut zum gehen. Im Couloir guter Trittschnee, wir haben die Eisen nicht gebraucht. Dank sei dem Tourengänger, der vor uns war,wir haben ihn aber nicht mehr gesehen. Wurde die Nordwand heute durchstiegen?? Im oberen Teil gepresster Windschnee, so sind wir bis zum Gipfel mit Ski hochgestiegen. Schrund auf 3200m ist gut eingeschneit, kann problemlos überquert werden. Start 6 Uhr Kraftwerk LWK Kandersteg. Gipfel etwas vor 10 Uhr. Für die Abfahrt waren wir etwas zu früh, mochte im mittleren Teil noch nicht aufweichen.
Gemäss Lawinenbulletin
Bleibt so bis zum nächsten Wetterwechsel!
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Doldenhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Es ist eine der schönsten Touren im Berner Oberland mit hochalpinem Charakter, mit grandiosem Tiefblick nach Kandersteg und Oeschinensee!!! Das ist so wie Raphael Wellig schreibt, C`est fantastique!
Zu diesem Eintrag wurden 1 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.03.2020 um 19:07
2677 mal angezeigt