Verhältnisse - Detail

Gipfel: Portlakopf, 1905 m.ü.M.

Route: Ostroute ab Furkajochstrasse /Jägerstüble

Snow*Wolf

Verhältnisse

05.04.2020
1 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Der Portlakopf ist ein herrliches Gipfelziel für eine genussreiche Halbtagestour. Bereits in den frühen Morgenstunden knallt die Sonne in die blendend weissen Osthänge über der Furkajochstrasse. Man kann trotzdem ausschlafen und muss nicht im Morgengrauen schon mit Ski und Fell bergwärts stürmen.

Mässig steil geht es über die schönen Hänge in einen Sattel mit Wegweiser unterhalb des Gipfels. Von hier erreicht man über den Nordwestgrat, zu Fuss in etwa 15 Minuten den höchsten Punkt.

Nach der Gipfelrast darf gejodelt werden. Doch der Traum im butterweichen Frühjahrsfirn endet viel zu schnell, am warmen Asphalt der Furkajochstrasse.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
05.04.2020 um 20:21
965 mal angezeigt