Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gross Sustenhorn-Gwächtenhorn, 3503 m.ü.M.

Route: Von Steingletscher

Fädimän

Verhältnisse

04.05.2020
1 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Ski können bei der ersten Brücke nach Hotel Steingletscher montiert werden und es hat ab da noch genügend Schnee.
Ich ging zuerst aufs Gwächtenhorn und danach auf das Sustenhorn, dies ergibt 2000Hm
Oberhalb 2700m hat es Presspulver teils mit kleiner Pulverauflage
Unterhalb 2700m war der Schnee dann um 13Uhr schon total Nass
Aber es war alles Super gut zum Abfahren
Man muss früher Abfahren wenn es noch wärmer wird diese Woche
Der erste Gletscherbruch ist trotz des Grossen Abbruchs von unten gesehen ganz rechts noch gut zu besteigen.
Dort habe ich dann auch in der Abfahrt ein kleines Nassschneebrett ausgelöst
Obere Hälfte
Pulverschnee
Untere Hälfte
Nasschnee
Bleibt gut aber früh Starten damit es unten nicht zu weich wird
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Ich war heute ganz überraschend der einzige auf dem Sustenhorn,2 kamen nach mir noch aufs Gwächtenhorn.
Giglistock und Uratstock wurden heute auch gemacht.
Auf einem Schneefeld habe ich auch noch einen Frosch gerettet und ihn Hochgetragen damit er auf der anderen Seite zum Steinsee hinunter kann.
Beim Gletscherabbruch habe ich grosse Steine entdeckt die ganz viele kleine Kristalle haben
Zu diesem Eintrag wurden 17 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
04.05.2020 um 21:43
6235 mal angezeigt