Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gärstenlücke, 3090 m.ü.M.

Route: Räterichsbodensee - Gärstenbach - Gärstenlücke

mb4

Verhältnisse

07.05.2020
1 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Trotz Harscheisen etwas rutschig im Aufstieg.
Bei den Engstellen habe ich die Ski etwa 20‘ getragen. Schien mir bequemer als Spitzkehrelen. Geht alles gut ohne Steigeisen und Pickel.
Abfahrt um 12h. Dann auf 2400m nochmals eine Pause, um auch das Panorama in die andere Richtung geniessen zu können und dem schattigen, steilen Chängel Gelegenheit zu geben, sich von der besten Seite zu zeigen.

Auch die Bächlitalseite sieht hervorragend aus!
Morgen weiss ich mehr.

WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Gärstenlücke (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Auf dem Smartphone kann ich die Bilder nicht drehen.
Ich hoffe, man erkennt dennoch was.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.05.2020 um 18:26
1707 mal angezeigt