Verhältnisse - Detail

Gipfel: Uratstock, 2911 m.ü.M.

Route: vom Hotel Steingletscher

Fädimän

Verhältnisse

10.05.2020
2 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Gut
Tour vom samstag 09.05.2020
Wir sind mit dem Velo vom Hotel Steingletscher zur oberen Passtrasse gefahren
Ab da hatt es noch knapp Schnee dem Bach entlang und schon eine kleine Apere lücke
Im schlusshang sind wir aus Sicherheitsgründen ganz rechts aufgestiegen was sich als sichere route erwiesn hat denn Tanja hat noch beobachtet wie ein Skifahrer und ein Snowborder ein Schneebrett auslösten und den snowborder einige Meter mitgerissen hat,aber unverletzt.
Auf dem Gipfel hat es Tanja erzählt und vier Personen sind vor uns Abgefahren und wir kurz danach.
Ich noch ganz oben habe plötzlich ein lautes Rauschen gehört und schreie der vier,da wusste ich jetzt muss was passiert sein.
Also sind wir schleunigst etwas hinunter gefahren und zum glück standen die vier untereinander im steilen Hang und daneben ist wirklich der ganze Hang in der Breite Abgegengen
Da sieht man wieder mal dass man der Neuschneeschicht der letzten 2 Wochen nicht trauen kann.
Ansonsten herrschten ausgezeichnete Sulzverhältnisse
Ganze Route
Sulzschnee
Eher heikler als Bulletin
Unten wird es bald grössere tragstrecken geben
Für rennvelofahrer ist jetzt der Moment den Sustenpass allein zu geniessen
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Uratstock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Sehr schöne Birkhuhn Beobachtung
Ich bin danach noch auf die Sustenpasshöhe gefahren mit dem Velo
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.05.2020 um 00:00
5114 mal angezeigt