Verhältnisse - Detail

Gipfel: Schneeglocke, 3223 m.ü.M.

Route: Von Partenen mit MTB und Skis

Marco Jovi

Verhältnisse

17.05.2020
1 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Machbar
Es hätte einen "Gut" verdient wenn ich nicht auf die Idee gekommen wäre, ein zweites Mal auf den Gipfel zu gehen (weil es im oberen Teil so schön war). Beim ersten Mal wolkenlos und guter Schnee oberhalb von 2700 m, beim zweiten nur Nebel und durchbrechender Schnee. Zeitdifferenz höchstens eine Stunde.

Das erste Mal ging es über die Nordflanke bzw. Ostgrat rauf, was sehr gut ging (komplett mit Ski und Harscheisen auf kompaktem und griffigem Schnee mit 2 cm Pulver). Die erste Abfahrt (ca. 11 Uhr) über den steilen West-Südwesthang auch gut, nur davor etwas 15 m Ski tragen. Der zweite Aufstieg über die steile Rinne links vom normalen Aufstiegshang in akzeptablem Stapfschnee, nur die felsigen Teile sind sehr brüchig. Ich wollte dann nordseitig abfahren aber der Nebel und der nun nasse Schnee hinderten das, so dass ich wieder "normal" über den linken Gletscherzweig abfuhr. Am besten war jetzt der allerletzte Hang unten vor dem Talboden, der komplett durchnässt aber mindestens ohne Deckel war.

Mit dem MTB (Bikedepot kurz nach dem Tunnel am rechten Seeufer) fuhr ich (bzw. lief ich) dann fast ausschließlich auf "Trails" runter nach Partenen (die Tracks hab ich hier gefunden https://www.montafon.at/m3/de).

Das "machbar" bezieht sich natürlich auf die Schneeverhältnisse, es war sonst wie immer ein grossartiges Erlebnis und der MTB Teil sehr zu geniessen.
Vorausgesetzt einige Schönwettertage kann es nur besser werden. Eventuell macht es Sinn das Bike über die ersten Schneefelder zu tragen um dann im Klostertal einige Teile zu fahren, bzw. in ein paar Wochen auch bis zur Klostertaler Hütte. Momentan hat es kurz nach der kleinen Brücke über den Bach eine geschlossene aber dünne Schneedecke.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Schneeglocke (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zwei weitere Gruppen getroffen, die eine startet in Galtür, die andere auch wie ich in Partenen aber etwas später.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
19.05.2020 um 15:38
731 mal angezeigt