Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Sarsura, 3178 m.ü.M.

Route: flüelapass fuorcla radönt chm grialetsch

Stephan Hänseler

Verhältnisse

18.05.2020
1 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Start um 06.30 am Flüelapass. Via Fuorcla Radönt in den Talkessel unterhalb Grialetschhütte (Pkt. 2374) und dann weiter via Fuorcla Sarsura zum Piz Sarsura. Abfahrt direkt vom Gipfel über Vadret da Grialetsch, Gegenaufstieg Fuorcla Radönt und Abfahrt zum Flüelapass.
Überall genügend Schnee mit Ausnahme des untersten Bereiches bei der Traverse von der Fuorcla Radönt in den Talkessel. Dort wird man wohl in 2-3 Tagen die Skis (für kurze Stücke) tragen müssen. Ansonsten noch super schöne Verhältnisse oberhalb 2500 Meter. Darunter schwerer Bremsschnee... Früh aufstehen lohnt sich bei diesen Temperaturen...
Obere Hälfte
Sulzschnee
Untere Hälfte
Nasschnee
Bleibt noch einige Tage gut, allerdings wie geschrieben wird Traverse rasch ausapern.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Sarsura (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
19.05.2020 um 17:59
1070 mal angezeigt