Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gross Muttenhorn, 3099 m.ü.M.

Route: Von der Furkastrasse, beim Muttbach, am Furkatunnel vorbei, hoch zum Muttgletscher und weiter zum Gipfel

BERGWISEL

Verhältnisse

30.05.2020
2 Person(en)
ja
Gut
Genau so wie es Manziel beschreibt. Zur Ergänzung hier noch ein paar Bilder, welche die Schnee- und Wettersituation wiedergeben.
Mit einer beim Aufstieg gut studierten Abfahrtslinie, kann noch recht weit abgefahren werden. Skitragen dann noch etwa 5 - 10 Minuten.
Bergschrund noch nicht ersichtlich, also noch perfekt eingeschneit.
Heute gut abgestrahlt. Zum Westgrat hoch und diesem entlang, sind Steigeisen dienlich.
Herrliche Abfahrt im oberen Teil, so dass sich der Gegenanstieg zur Tällilücke, bzw. P. 2763, bestens lohnte.

Ganze Route
Firn/Hartschnee
Kann bei diesen Temperaturen noch etwa eine Woche lohnend sein.
Militärstrasse vom Pass zum Gletscher, hat stellenweise noch Schnee, ist aber gemäss Angetroffenen, gut zu begehen. Bei guter Abstrahlung Steigeisen sicher dienlich.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Gross Muttenhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Einkehr bei der Rückfahrt im Tiefenbach obligatorisch. Feiner Kuchen, Danke! Öffnungszeiten erfährst du in diesem Portal unter "Hütten"
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
30.05.2020 um 15:25
2089 mal angezeigt