Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gross Muttenhorn, 3099 m.ü.M.

Route: Von der Furkastrasse, beim Muttbach, am Furkatunnel vorbei, hoch zum Muttgletscher und weiter zum Gipfel

Macap

Verhältnisse

02.06.2020
2 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Wir sind vom Furkabahtunnel her gestartet. Die Schotterstrasse ist gut befahrbar. Von der Passstrasse her hat es keinen Schnee mehr. Ab Parkplatz beim Furkabahntunnel ca. 10 Minuten gehen, dann durchgehend Schnee, wobei die Route bis ca. 2300 müM gesucht werden muss. Dann aber gute Schneedecke. Start um 07.00 Schnee gefrohren. Harscheisen waren nicht nötig. Der Aufstieg ab Skidepot auf den Grat ist in hervorragendem Zustand. Sehr gute Tritte. Wir sind erst etwas vor 12.00 abgefahren, dies hat sich gelohnt. Schöner Sulz. Ab 2400 Nassschnee, der aber mehr oder weniger gut fahrbar ist.
Obere Hälfte
Sulzschnee
Untere Hälfte
Nasschnee
Die Marschzeiten werden immer länger.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Gross Muttenhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wie werden GPS-TRacks dargestellt?
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.06.2020 um 11:45
2120 mal angezeigt