Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hochvogel, 2592 m.ü.M.

Route: Ab Giebelhaus Normalweg

Bergsiach

Verhältnisse

30.06.2020
1 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Wetter Top aber nicht zu warm. Schnee frei bis hinter Balkenscharte, dort waren noch eingige Altschneefelder zu queren, alles eingespurt aber nicht ganz ohne (2 drehten um). Der Kalte Winkel hat noch ordentlich Altschnee, Dank Östl.Ausrichtung aber an der Oberfläche gut aufgefirnt. Aber Achtung, die letzten 80m sind nich gerade flach. Das Seil was dies sonst entschärft liegt noch weit unter einer massiven Schneedecke. Rest bis Gipfel frei. Rückweg über Kreuzspitze KS, Normalweg ist noch nicht ganz frei, auch hier sind noch Schneefelder zu traversieren.
Vorerst unverändert, Hitze und Gewitter werden die Schneefelder dezimieren.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Hochvogel (Quelle: meteomedia.de)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Das letzte mal war ich Juni 2012 mit Raymond aus CH/SG über Bäumenheimer Weg oben. Nun wollte ich als Risiko Person Ü70 mit Vorbelastung mal wieder den Berg Patienten besuchen, er soll ja Mittlerweile auch schon ziemlich verkabelt sein (Siehe Bilder). TU München überwacht den Hochvogel seit geraumer Zeit, zwecks Bergsturzgefahr. Die Situation von P und Busbelegung(7:15) bis zu den Prodagonisten die man bis zum Gipfel und auch runter immer wieder traf. war heute sehr locker und entspannt.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
01.07.2020 um 08:05
1061 mal angezeigt