Verhältnisse - Detail

Gipfel: Bifertenstock, 3419 m.ü.M.

Route: Eisnase- Bänderweg

Silvan#

Verhältnisse

28.07.2020
1 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Gut
Trotz klarer Nacht war aber den Schnee null durchgefroren. Die Eisnase (genauer: das Couloir links davon) liess sich durch Nassschneestapfen ersteigen wobei die Eisgeräte nur als Stützpickel nüztlich waren (zwei lange Kochlöffel hätten es auch getan). Oben in der Wand flossen um 6h morgens schon die Wasserbäche.
Ganze Route
Nasschnee
Wenn es weiter so warm bleibt, bald nur noch Blankeis.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Bifertenstock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Am Vortag den wunderschönen, aber schwierigen Pfad "entlang dem Limmerensee" (-> Eintrag) Richtung Griesfirn aufgestiegen und dort am grossen Felsblock auf 2915m biwakiert. 5:40h gestartet, 6:55 am Gipfel, 09:30 an der Biefertenhütte.
Schöne Tour, aber der Bänderweg am Biefertenstock, sowie der Pfad entlang dem Limmerensee sind noch spektakulärer. Man fühlt sich wie am Grand Canyon. Zu bemerken ist, dass ich den Pfad am Limmerensee entlang heikler fand als den Bänderweg.
Sehr nettes zweites Frühstück an der Bieferntenhütte.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
06.08.2020 um 16:05
2036 mal angezeigt