Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rimpfischhorn, 4199 m.ü.M.

Route: Nordgrat im Abstieg

Markus Stähelin

Verhältnisse

31.07.2020
2 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
> bei der Normalroute im Einstiegscouloir über ca. 20 m eisig (Abseilstelle für den Abstieg vorhanden)
> am Nordgrat ideal: trockene Felsen, Firn beim Abstieg vom Gendarm
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Rimpfischhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Fantastische Kletterei am grossen Gendarmen. Vergleichbares (4. Grad auf 4000m) gibt es aus meiner Sicht in der Schweiz nur noch am Schali- oder Rothorngrat.
Vom Gipfel aus bei der Täschhütte Aprikosenwähe reserviert - hat sich gelohnt!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.08.2020 um 21:28
1368 mal angezeigt