Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Bernina, 4048 m.ü.M.

Route: Biancograt

Daniel Luthiger

Verhältnisse

31.07.2020
2 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Am Donnerstagabend noch Gewitter im Gebiet, dann jedoch am Morgen beim Start wieder alles offen. Sind dann über den Klettersteig zur Fourcla Privlus, dies geht schnell und safe. Bei sehr hohen Temperaturen nun über den eigentlichen Grat bis zum Pia Bianco. Momentan ist die Umgehung der Haifischflosse noch problemlos möglich. Im steilsten Teil des Firngrates habe ich kurz 50m über Schrauben gesichert, da langsam die Blankeisstellen hervorkommen. Uebergang zum Berninahauptgipfel praktisch alles trocken und ein Genuss zum Gehen. Spallagrat momentan auch noch gut gehen, die kurzen Firngrate können ohne Steigeisen gemacht werden.
Bleibt noch so, aber es werden mehr Eisstellen hervortreten.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Bernina (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Extrem hohen Temperaturen auch auf 4000m, überall rumpelt es aus den Eisbrüchen oder den brüchigen Felspartien!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
01.08.2020 um 22:35
1392 mal angezeigt