Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gletschhorn, 3305 m.ü.M.

Route: Gletschhorn Südgrat

Markus Koch

Verhältnisse

08.08.2020
2 Person(en)
nein, umgekehrt auf 3080m
Ausgezeichnet
Der Neuschnee von Anfang Woche ist geschmolzen und die Felsen sind trocken. Am Morgen war der Altschnee gut gefroren. Wir sind beim Einstieg zur Kletterroute umgekehrt, da viel zu viele Leute auf der Kletterroute waren. Wir haben dann den Tiefenbach Gletscher gequert und haben das Strahlengrätli geklettert, wo wir abgesehen von einer Dreier-Gruppe die einzigen waren. Der offizielle Abstieg vom Strahlengrätli war zu stark ausgeapert (die Dreier-Gruppe ist umgekehrt) und wir sind über den Tiefenbach Gletscher abgestiegen.
Ganze Route
Firn/Hartschnee
bleibt noch gut
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Gletschhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
08.08.2020 um 22:24
1168 mal angezeigt