Verhältnisse - Detail

Gipfel: Reissend Nollen, 3003 m.ü.M.

Route: Zambo

Daniel Luthiger

Verhältnisse

15.08.2020
2 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Gut
Im Zustieg hatten wir noch etwas Bedenken, ob es gehen wird, da die Wände noch recht nass waren von den nächtlichen Gewittern. Bis zum Einstieg dann trocknete es aber recht ab. Wir waren praktisch alleine unterwegs, eine Seilschaft war noch in Zyland unterwegs, ansonsten keine weiteren Kletterer am Fels.
Bleibt so, respektive auch nach Niederschlägen rasch wieder trocken.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Reissend Nollen (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Kleiner Nachtrag: Im Führer "Berner Oberland Süd" SAC ist die Route viel zu weit links eingezeichnet auf dem Fototopo, diese verläuft korrekterweise ca. 20-30m links der Spasspartout. Einstieg bei gebohrter Sanduhrschlinge.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
16.08.2020 um 09:39
855 mal angezeigt