Verhältnisse - Detail

Gipfel: Zinalrothorn, 4221 m.ü.M.

Route: Normalroute (SO + SW Grat)

P. P.

Verhältnisse

23.08.2020
2 Person(en)
Viele (20-50 Personen)
ja
Ausgezeichnet
perfekte Verhältnisse auf der ganzen Tour!!!
Der erste Firn hinter der Hütte ist noch komplett mit Schnee bedeckt. Je nach Temparatur auch ohne Steigeisen möglich (heute wurde mit und ohne gelaufen). Den Einsteig Wasserloch (Zurzeit trocken) ist nicht zu verfehlen, die Abstiegsspuren, bzw. die „zwei Schienen“ vom Vortag weisen den Weg. Der Verlauf bis zum Firn auf 3760m liegt auf der Hand. Ab 3760m weiter auf zum Teil Blankeis, geht aber gut! Der Fels im Couloir ist trocken; sehr gut begehbar; Binerplatte mit drei Bohrhacken kein Thema. Oben ein Genuss PUR!!! Bei der Kanzel, auch wenn es zuerst unlogisch scheint; rechts gehen, Fixseil.
Heute einfach zu viele Leute , Seilschaften am Berg. Warten, Überholen; Steinschlag, etc. für mein befinden.
Ganze Route
Firn/Hartschnee
bleibt weiter perfekt
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Zinalrothorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
23.08.2020 um 22:09
2728 mal angezeigt