Verhältnisse - Detail

Gipfel: Berger Calanda, 2270 m.ü.M.

Route: Berger Calanda ab Abzweigung Zanoppis

Valentin Eichenberger

Verhältnisse

27.09.2020
1 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Also, wenn man im September Skitouren machen kann, dann ist das schon ausgezeichnet. Aber heute war es wirklich der Oberhammer... Ab Brunnenboden konnte angefellt werden. Schneedecke ca. 15 - 20 cm dick mit einem leichten Deckel in der Mitte. Nach oben hin rasch zunehmend.
Ab Alp dann kompakte Schneedecke zw. 30 - 50 cm. Auf dem tragenden Deckel ca. 15 cm feiner Pulverschnee.
Wetter Sonnenschein pur und gegen oben hin frischer Südwestwind.
In der Abfahrt dann gegen unten schon schwerer Pulverschnee aber gut fahrbar bis Brunnenboden.
Ganze Route
Pulverschnee
Eher heikler als Bulletin
Wird mit den kommenden Temperaturen eher ein kurzes Intermezzo gewesen sein, welches aber ungemein Spass gemacht hat.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Berger Calanda (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Immer wieder ein traumhafter Hang zum fahren...
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
27.09.2020 um 11:16
2179 mal angezeigt