Verhältnisse - Detail

Gipfel: Riffelsee -Zermatt, 2815 m.ü.M.

Route: Gletschergarten

Berge gleich Leben

Verhältnisse

11.10.2020
6-10 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Ausgezeichnet! Schöner und eindrücklicher kann sich die Natur nicht mehr präsentieren! D.h. wir erlebten die milde Herbstsonne, Nebel und stiller Schneefall der die Gebirgswelt verzauberte!
Kann weiterhin noch gut gemacht werden.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Unterwegs in den Walliser-Alpen. Schweiz. Und wieder eine neue Route auf www.gipfelbuch.ch
Quizfrage: Wie heisst der Berg ganz rechts im Hintergrund auf dem ersten Bild? Danke.

Der Riffelsee ist ein kleiner, abflussloser Bergsee auf einer Höhe von 2770 m ü. M. oberhalb von Zermatt am Fuß des Riffelhorns im Kanton Wallis. Er liegt etwas unterhalb der Station „Rotenboden“ der Gornergratbahn. Im Riffelsee spiegelt sich die Ostwand des Matterhorns. Bei Windstille und wenn der See eisfrei ist, ist dies eines der begehrtesten Fotomotive der Schweiz.

Es war ein Traum durch den goldigen Herbst der Zermatter Bergwelt zu wandern! Die Eindrücke und Bilder sind nicht in Worte zu fassen. Diese Wanderung bietet grandiose Ausblicke zu den Walliser Bergriesen!

C`est fantastique!
www.raphaelwellig.ch
Zu diesem Eintrag wurden 8 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
16.10.2020 um 22:35
3573 mal angezeigt