Verhältnisse - Detail

Gipfel: Ofen, 2188 m.ü.M.

Route: "neuer" Wanderweg

mch

Verhältnisse

14.11.2020
2 Person(en)
ja
Schlecht
Neu darf man alles auf der Teerstrasse nach Unterboden waggeln! Die zuständigen Wanderweg-Verantwortlichen haben alle Wanderweg-Markierungen zwischen dem Unterbodenwald via Ziflucht zur Alp Unterboden mit grauer Farbe überpinselt und Äste quer gelegt. Sie erwarten nun wohl, dass alle Kletterer und Wanderer auf der autobahnmässig geteerten Alpstrasse hochwandern???

Statt dass die Obwaldner stolz auf ihr vermutlich bestes alpines Sportklettergebiet der Zentralschweiz sind, unternehmen sie alles, um den Zustieg möglichst unattraktiv zu gestalten. Anstelle eines Tax-Automaten für die Privatstrasse aufzustellen, setzen sie das Fahrverbot rigoros durch (ausser für Bergführer, Wildhüter, Förster, Älpler, etc...). Als Alternative bieten sie keinen attraktiven Zustiegsweg an, im Gegenteil: der Bestehende wird sogar aufgehoben!!! Schade...

Die Verhältnismeldung "schlecht" bezieht sich auf den Zustieg, nicht auf die Kletterei am Ofen. Doch ab heute gilt nun leider in diesem hervorragenden Winterklettergebiet sowieso ein halbes Jahr lang Kletterverbot!
Vielleicht besinnen sich die Wanderweg-Unterhalter und werden den ehemaligen Wanderweg wieder freigeben???
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Ofen (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 3 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
15.11.2020 um 11:15
1100 mal angezeigt