Verhältnisse - Detail

Gipfel: Mondmilchloch (Pilatus), 1700 m.ü.M.

Route: Mondmilchloch (Pilatus) von Alpnach

Nilsen

Verhältnisse

14.11.2020
2 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Auto bis Lütholdsmatt. Dann Richtung Birchboden. Schon bald tiptope rote Markierungen.
Alles trocken und gut zu begehen.

In der Höhle weiter als der erste Wasserfall bis zur Engstelle "Mausefalle". Dort gedreht.
Das Übewinden des 3.3m hohen Wasserfalls war etwas mühsam, da alles glitisch. Es hat nur zwei Seile mit Knoten drin. Keine weiteren Steighilfen (gabs früher mal)

Ansonsten wenig Wasser in der Höhle.

Dann via Alp Fräkmünt zurück.
Der Schnee kommt wahrscheinlich noch nicht so bald. Daher alles super.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Mondmilchloch (Pilatus) (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
15.11.2020 um 18:45
598 mal angezeigt