Verhältnisse - Detail

Gipfel: Roches d´Orvin/Orvin, 970 m.ü.M.

Route: Chatastrophe 5c+

Berge gleich Leben

Verhältnisse

18.11.2020
4 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Ausgezeichnet. D.h. Windstill und ein sonniger Herbsttag. Man hatte das Gefühl an einem September Tag zu klettern. Besser kanns nicht mehr sein!
Die Kalkplatten haben im November noch bis 16.00 Uhr Sonne.
Kann weiterhin noch gemacht werden. Die nach Süden ausgerichteten Felsen sind nach Regenfällen rasch trocken. Hier kann das ganze Jahr über geklettert werden.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Unterwegs im Jura. Schweiz.
Und wieder eine neue Route auf www.gipfelbuch.ch
Quizfrage: Auf diesem Bild sieht man zwei berühmte Walliser-Viertausender! Nenne einen, oder auch beide? Danke.

Oberhalb des malerischen Dorfes Orvin liegen die Wände im Wald zerstreut. Es warten zahlreiche Routen in bestem Kalkfels von einer bis vier Seillängen auf euch. Es hat Kletterrouten in allen Schwierigkeitsgraden. Der Anfänger wie der Könner findet seine Kletterlinie!
Im Herbst und Winter, wenn das Tal in einer dicken Nebelsuppe liegt, geniesst man in den höher gelegenen Sektoren oft perfekte Verhältnisse zum Klettern.
Das Panorama in die Alpen ist wunderschön. Von Westen nach Osten grüsst das Mont Blanc Massiv, die Freiburger-, Waadtländer-, Berner- und die Zentralalpen. Weit im Hintergrund sind zwei bekannte Walliser Viertausender zu sehen! Quizfrage? Danke!

C`est fantastique!
www.raphaelwellig.ch
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.11.2020 um 11:51
1302 mal angezeigt