Verhältnisse - Detail

Gipfel: Pizzo Paglia, 2593 m.ü.M.

Route: Ogreda – Capèla – Portela – Pianèla - Sass de scima Brè – Val de la Mòla – Provesc - Sass de la végia - Promégn - Alp di Besàrden – Tambò - Sass del Paron – Lagh di Cama - Alp de Vazzola – P 2096 – Pizzo Paglia - Alp de Mea - Alp de Comun - Tec - Ogreda

AndréTT

Verhältnisse

07.11.2020
1 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Tourenbeginn um 07:00 Uhr bei 8°C unter klarem Himmel.
Hartfirnauflage erst ab ca. 2200 m. Ggfs. sind Steigeisen von Vorteil nach Nachfrost.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Pizzo Paglia (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Tour wird anscheinend nicht so oft gegangen. In der Gamelle am Gipfelkreuz steckt das kleine, 2. Gipfelbuch vom 17.7.2019 und hat noch nicht viele Einträge.
In der Gipfelbox der kleinen Steinpyramide befinden sich noch die dünnen Berghefte mit den Eintragungen ab 7.8.1972 !
Zu diesem Eintrag wurden 2 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
11.12.2020 um 14:00
571 mal angezeigt