Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hohniesen/Riedbündihorn, 2454 m.ü.M.

Route: Von Sagi via Chireltal und W-Flanke

Chrigu-Bergschreck

Verhältnisse

11.12.2020
2 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Gut
Start um 09;15 beim Parkplatz Sagi. Dort ca. 30cm Schnee ohne Unterlage. Alpstrasse sehr gut eingeschneit. Am Anfang Wetter noch recht freundlich, gegen Mittag wie Prognose Verschlechterung. Auf dem Gipfel sehr windig und Schneefall.
Schnee grundsätzlich durchgehend Pulfer. Schneedecke ab ca. 1900m zum Teil dürftig bzw. vom Wind verblasen. Bei der Abfahrt entsprechend Steinkontakt nicht vermeidbar. In Muldenlage jedoch gut zu fahren. Als Unterlage sicher gut, doch braucht es ab der Waldgrenze eine neue Ladung. Wir waren heute die einzigen auf dem Gipfel. Daher auch entsprechende Spur-Arbeit. Mit 9.3 km Distanz und 1400hm eine der längeren Tour im Diemtigtal.
Ganze Route
Pulverschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Mit dem Wetterwechsel neu beurteilen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Hohniesen (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
11.12.2020 um 17:18
2521 mal angezeigt