Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rottällihorn, 2913 m.ü.M.

Route: Realp-Stelliboden-Rottällihorn

Martin Danner

Verhältnisse

13.12.2020
2 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Start um 9:45 von Realp, viel Betrieb kaum ein Parkplatz zu bekommen. Man kann vom Bahnhof aus mit den Ski loslaufen, es hat Schnee auf der Strasse. Richtung Stelliboden gute Spur in 30cm gesetzten Pulver , Top Bedingungen rauf wie runter. Sind mit den Ski bis auf den Gipfel ca. 13:45. Abfahrt ein Traum und es hat noch viel Platz für Spuren, auf der Realp zurück um 15:00. Mit einer kleinen Stöckel Passage auch mit Board gut zu machen. Zum Lucendro führt auch ein Spur, restliches Gebiet Gross Leckihorn etc. unverspurt, sehr lohnend derzeit
Ganze Route
Pulverschnee
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Rottällihorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
13.12.2020 um 21:30
1970 mal angezeigt