Verhältnisse - Detail

Gipfel: Mäggisserhorn, 2347 m.ü.M.

Route: Springenboden - Mechlistall

Alpenroesi

Verhältnisse

19.12.2020
5 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Gut
Aufstieg Ober Mechlistall und weiter bis ca 2150m problemlos. Nur Traverse des hart gefrorenen Lawinenkegels nach Alp Hore ist etwas mühsam. zT Fels und Graskontakt beim Spuren am Aufschwung bei 2200m und am Gipfelhang. Mehrheitlich Lockerschnee mit dünnem Dekel auf keiner oder harter Unterlage. Hier ist auch in der Abfahrt Vorsicht geboten, Steinkontakt kaum zu vermeiden.
Gegenaufstieg ab Ober Mechlistall zum Ochsen NW Hang. Im Couloir komplett zerfahren, ab 1800m dann trotz leichtem Deckel mit ausreichend Schnee recht gut zu fahren.
Ganze Route
Pulverschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Bleibt bis zu den nächsten Niederschlägen gleich.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Mäggisserhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Aufstieg durch die Nordflanke wurde in den letzten Tagen auch gemacht (Spur), Abfahrt aber nicht, da fehlt oben noch Schnee.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
19.12.2020 um 22:54
1316 mal angezeigt