Verhältnisse - Detail

Gipfel: Roter Totz, 2848 m.ü.M.

Route: Sunnbüel - Schwarenbach - Roter Totz

Jörn Heller

Verhältnisse

19.12.2020
5 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Gut
Der Zugang in den Graben der Rote Chumme ist noch etwas steinig, da die Unterlage fehlt und die Abdeckung teils noch mittelmässig ist. Einmal drin, ist es aber super. Top Schnee und Verhältnisse. Vorsicht auf versteckte Steine. Der Winterwanderweg ist mit 2-3 kurzen Unterbrechungen gut befahrbar. Ein Wummgeräusch auf etwa 2700m im flachen Gelände. Zwei Tourengeher sind via Üschenental zum Punkt 2997m aufgestiegen und auch wieder abgefahren.
Letzte Bahn ab Sunnbühl um 16.00 Uhr, alternativ ist die Talabfahrt momentan bei ausreichender Schneeabdeckung ( noch ) möglich.
Ganze Route
Pulverschnee
Eher weniger heikel als Bulletin
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Roter Totz (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.12.2020 um 10:21
1680 mal angezeigt