Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Scalotta, 2991 m.ü.M.

Route: von Bivio Abfahrt nach Stalveder 425a / 425b

Gianni Enne

Verhältnisse

27.12.2020
2 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Gut
In den exponierten Bereichen am Crap da Radons und im Val Gronda gibt es eine harte Windharschkruste. In den Mulden im Val Gronda hat es aber noch genügend Schnee für Pulverschwünge. Auf der Stalvederabfahrt liegt reichlich Pulverschnee.
Obere Hälfte
Firn/Hartschnee
Untere Hälfte
Pulverschnee
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Scalotta (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wie werden GPS-TRacks dargestellt?
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
27.12.2020 um 15:39
1732 mal angezeigt