Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gössigenhöchi, 1435 m.ü.M.

Route: von Ennetbühl (886 m)

Joël Rhiner

Verhältnisse

29.12.2020
2 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Machbar
Unten wenig Schnee und schnell weich, Mittelteil mit genügend Schnee, zuoberst vor dem Gipfel z.t. verblasen.
Obere Hälfte
Pulverschnee
Untere Hälfte
Nasschnee
Mit noch mehr Sonne werden die unteren Hänge bald schneefrei.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Gössigenhöchi (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu Beginn besser der Schneeschuhroute folgen, der Hang oberhalb Oberrietli endet mit einem doppelten Stacheldraht!!! Danach über die freien Hänge oder Wege zum Gipfel. Abfahrt über Laub, Berg, Weidli, Brüggli.
Durften unser Auto rechts neben dem Milchlädeli parkieren, kurz fragen und dann sollte das kein Problem sein.
Zu diesem Eintrag wurden 1 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
30.12.2020 um 08:43
695 mal angezeigt