Verhältnisse - Detail

Gipfel: Chistihubel, 2216 m.ü.M.

Route: Tschingel- Griesalp-Ober Dünde

pizzicato

Verhältnisse

03.01.2021
2 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Gut
Fahrstrasse ab PP Tschingel zur Griesalp und Waldweg auf der ganzen Breite flachgewalzt, ab Dünde Mittelberg immer noch breiter Trampelpfad von vielen Ski- und Schneeschuh-Touristen.

Start unter dem Nebel, weite Strecken im Nebel, erst oberhalb Obere Dünde bis zum Gipfel dann über dem Nebelmeer, wobei der Gipfel immer wieder von Nebelschwaden eingehüllt wurde. Deshalb ist die Gipfelrast nicht unnötig lange ausgefallen!

In der Abfahrt dann immer wieder Abschnitte mit schönem Pulver gefunden, Waldwege und Fahrstrasse dann pistenähnlich, aber griffig.
Ganze Route
Pulverschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Weiterhin gut machbar, obwohl Neuschnee sehr willkommen ist!
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Chistihubel (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zufahrt bis PP Tschingel schneebedeckt, stellenweise vereist, aber gut erreichbar. Parkplatzgebührt CHF 5.00 / Tag
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
03.01.2021 um 15:26
1345 mal angezeigt