Verhältnisse - Detail

Gipfel: Ättenberg, 1604 m.ü.M.

Route: Überschreitung Süd - Nord

Franz Christen

Verhältnisse

04.01.2021
3 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Gut
Wetter: leicht bewölkt, schwachwindig, Temperatur -11Grad

Schnee: bis hinab auf ca.1300m perfekter Pulverschnee in guter Menge mit Unterlage, danach leider keine Unterlage mehr und Steinkontakte waren nicht zu vermeiden, deshalb hats knapp nicht zu einem ausgezeichnet gereicht
Mit noch einer Portion Schnee steigt das Vergnügen sicher auf ausgezeichnet.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Ättenberg (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wählt man die Abfahrt nach Sangernboden, sollte man sich nicht von dem Hang links verleiten lassen, sondern die Waldquerung machen. Man erspart sich damit eine etwas mühsame Querung(Stacheldrahtzaun, lichter Wald).
Alles in allem aber eine wunderbare Überschreitung welche sicherlich nicht jedes Jahr machbar ist. Zudem war auch das riesige Nebelmeer über dem Mittelland eine phantastische Aussicht. Jetzt hat es Schnee, also los.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
05.01.2021 um 16:51
560 mal angezeigt