Verhältnisse - Detail

Gipfel: Fernskiwanderweg Hinterzarten - Schluchsee, 1250 m.ü.M.

Route: Von Hinterzarten nach Seebrugg

Günter Joos

Verhältnisse

06.01.2021
1 Person(en)
ja
Gut
Da gab es heute nichts zu meckern: bei einer maximalen Schneehöhe von 60 cm war der Skifernwanderweg durchgehend maschinell gespurt - bis auf die letzten anderthalb bis zwei km am Schluchseeufer entlang.

Wetter: ganztägig bedeckt, morgens leichter Schneefall, danach trocken. Um die Mittagszeit ein paar höchst bescheidene Aufhellungen.

Zum Fahren gute Sicht, aber eingeschränkte Panoramen. Das Erlebnis war heute eine tief verschneite Schwarzwaldlandschaft, insbesondere der von Schnee strotzende Tannenwald.
Stündliche Zuganschlüsse sowohl in Hinterzarten, als auch in Seebrugg. Dort beheizter Warteraum im Bahnhof, heutzutage leider keine Selbstverständlichkeit mehr.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
06.01.2021 um 20:43
1525 mal angezeigt