Verhältnisse - Detail

Gipfel: Bächenstock, 3011 m.ü.M.

Route: Von Sustenpasstrasse

ruckzuck

Verhältnisse

07.01.2021
1 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
nein, umgekehrt auf 2900m
Machbar
Ich war - abgesehen von zwei Schneeschuhlern, die zur Seewenhütte wollten, den ganzen Tag allein am Berg. Waldweg ruppig aber problemlos. Im grossen Hang der Seewenalp bin ich in ungefähr dem Sommerweg gefolgt - besser wäre via See und gem. Skitouren-Route. Am Skidepot konnte ich mich nicht motivieren, zum Gipfel zu spuren. Stattdessen hab ich den Pulver im Hang drei mal genossen. Top. Auf dem Rest der Abfahrt kam ich mit vorsichtiger Fahrweise ohne groben Steinkontakt durch - man muss konsequent in Mulden fahren. Die Steine sind z.T. nur mit 10-20cm Pulver bedeckt. Schnee gemischt. Ich bin über Märzenstafel - Rinderstein abgefahren, recht ok, allerdings generell zu weit rechts und musste zweimal Bäche queren - auch hier besser der Skitouren-Route folgen.
Die Routen Richtung Fünffingerstöcke sind wahrscheinlich weniger heikel bezüglich Steinen.
Oben bleibts bei der Kälte wohl noch gut, ist aber schon den ganzen Tag der Sonne ausgesetzt. Dass vor allem im mittleren Bereich die Steine mit etwas Pulver bedeckt sind, ist mühsam.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Bächenstock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.01.2021 um 22:33
1575 mal angezeigt