Verhältnisse - Detail

Gipfel: Birehubel/Bire, 1850 m.ü.M.

Route: Normalroute ab Untere Gantischhütte

Fädimän

Verhältnisse

15.01.2021
1 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Endlich hat es auch im Gantrischgebiet genug Neuschnee nur ist er wegen des Starken Wind der letzten tage sehr unterschiedlich verteilt. Von Grasbüscheln die noch hervorschauen bis über 1 Meter alles dabei.
Der Birehubel kann auch bei heikler Lawinensituation gemacht werden da er meist unter 30° Hangneigung ist.
Ich hatte heute nur ein Wummgeräusch gehört und zwar in einem völlig flachen stück.
Ganze Route
Pulverschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Birehubel bleibt gut aber andere Touren im gebiet sind mit größter Vorsicht und einer sicheren Routenwahl zu begehen
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Birehubel (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Heute mit Bärgler wieder einmal einen Gipfelbuchautor getroffen danke für kurze Gespräch und deine Super Einträge.
Die Parkplatzsituation bei der Unteren gantrischhütte ist wieder ganz schlecht Schnee schlecht geräumt und damit fast keine Plätze, für das zahlen wir der Gemeinde Rüschegg noch Geld eine Schande ist das
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
15.01.2021 um 21:20
1483 mal angezeigt