Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rigi Scheidegg, 1662 m.ü.M.

Route: Lauerz Rest. Waage - Twäriberg - Rigi Scheidegg und zurück über Gätterli

Irminsul

Verhältnisse

16.01.2021
1 Person(en)
Viele (20-50 Personen)
ja
Gut
Start der Tour ca. 8.45 Uhr beim Rest. Waage. Neblig, Sicht stark eingeschränkt, ca. -3Grad und fast windstill.
Die Tour hatte heute regen Zulauf. Bei meiner Ankunft gegen 8.30 Uhr standen nur noch wenige Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Die momentane Lawinensituation und reichlich Schnee ab Start macht diese Tour z. Zt. recht beliebt.
Ab Start bis zum Gipfel musste heute früh im Nebel gelaufen werden. Zum Glück lag eine sehr gut gelegte Spur im eher schweren Pulverschnee. Besten Dank den Spurern.
Am Gipfel dann Sonne und gute Sicht auf die Berge nah und fern.
Ab Rest. Berggeist(ca.1500M.ü.M) tauchte man in der Abfahrt schon wieder in den Nebel ein, deshalb benutzte ich bis zum Gätterli die Skipiste. Ab Gätterli bis runter war der Nebel weniger zäh und die Sicht war eigentlich recht gut.
Der viele Neuschnee der letzten Tage( ca.30cm unten bis 50cm oben) ist nun zum grösstenteil zerfahren und bei der Schneemenge sind die Hinterlassenschaften der Ski und Boards auch entsprechend tief. In Verbindung mit der eher schweren Konsistenz des Schnees hatten die Oberschenkel etwas mehr Arbeit zu verrichten.
Ganze Route
Pulverschnee
Eher weniger heikel als Bulletin
Weiterhin gut machbar, solange sich unten der Schnee hält. Wird besser, wenn sich die Schnerdecke setzt.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Rigi Scheidegg (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Rest. Berggeist und Scheidegg als Take Away offen.
Es wird aufgrund der angespannten Lage in den Spitälern, jedoch kein Alkohol ausgeschenkt.
Die schöne Winterlandschaft mit Schnee und Rauhreif in den Bäumen, sowie der sonnige und aussichtsreiche Gipfelgenuss entschädigten für den nebligen Aufstieg, sowie für die eher verhaltene Abfahrt heute.
Am Gipfel GB-Autor Schneeracer mit Hund Sky getroffen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
16.01.2021 um 16:52
741 mal angezeigt