Verhältnisse - Detail

Gipfel: Muot Ot, 2563 m.ü.M.

Route: Madulain- Val Müra

Hans Peter Capon

Verhältnisse

20.01.2021
1 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Start Madulain Parkplatz Bahnhof RhB, 8.45, minus 17 Grad, windstill. Schöne Spur vorhanden bis Rücken vor Chamanna d‘Es-cha. Jetzt kurze Traverse zum flachen Gipfel mit schöner Aussicht. Auf Gipfel minus 2 Grad und windstill. Top Abfahrt in perfektem Pulverschnee bis oberhalb Alp Es-cha Dadour und dann Traverse zu Punkt 2043 und im lichten Wald Richtung Spinas und Madulain Spih 1702. Die Terrassen oberhalb Madulain sind ein Genuss, Von Gipfel bis Madulain perfekter Pulverschnee. War alleine am Berg. Es-cha Hütte bis 12. Februar geschlossen, Der schöne Winterraum und die Schlafmöglichkeit sind leider auch geschlossen!!
Ganze Route
Pulverschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Die einfache Tour kann auch bei heiklen Bedingungen ausgeführt werden, im Es-cha Tal und im Val Müra ist man etwas windgeschützt (Föhnsturm ab Mittwoch Abend)
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Muot Ot (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Sehr schöne und auch einfache Tour mit Genussabfahrt, Traverse im Val d‘Es-cha sonst nie wirklich steil, max. 25 Grad. Empfehlenswert.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.01.2021 um 19:17
993 mal angezeigt