Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gurbsgrat, 2275 m.ü.M.

Route: Säge-Feissenboden-Ramsen-Mettenberg-Gurbsgrat

Veterano

Verhältnisse

21.01.2021
3 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
nein, umgekehrt auf 2100m
Gut
Start auf ca. 1200 im Chirel-Tal. Abkürzung nach Gurschwald. Via Ramsli auf die Abendmatte weiter nach Gurbs Metteberg und Richtung Grat. Die Route ist gut eingeschneit und mit Ski, Splitboard und Schneeschuhen durchgehend begehbar. Überwiegend feuchter Pulverschnee noch ohne Deckel, ab Abendmatte mehr oder weniger intensiv windgepresst.Im Gratvorfeld auch abgeblasen. Temperatur auf 2000 m +4°. Wechselnde Lichtstimmungen, immer wieder Böen, eine mächtige Schlechtwetterfront über dem Grat hat sich glücklicherweise verzogen. Auf den Grat verzichtet, dort tobte der Sturm.
Obere Hälfte
Pulverschnee
Untere Hälfte
Pulverschnee
Ab Morgen Freitag ist Schneefall angesagt. Alles neu beurteilen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Gurbsgrat (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Unterwegs mit Franziska und Peter, hat Freude gemacht. Danke Peter für sichere Hin- und Rückfahrt, Leitung und Spurarbeit.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
21.01.2021 um 19:54
2241 mal angezeigt