Verhältnisse - Detail

Gipfel: Monte Bar, 1816 m.ü.M.

Route: Monte Bar von Corticiasca aus

TomClancy

Verhältnisse

24.01.2021
1 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Gut
Beim Start etwas knapp mit Schnee. Der Monte Bar ist ein Naherholungsgebiet der Luganesi und dementsprechend gut besucht. Jung und alt tummelt sich mit Schneeschuhen und Hunden im Gebiet. Skitüüreler waren heute eher Exoten.

Heute sehr windig. Bis zur Hütte war es aber in Ordnung. Die letzten Meter zum Gipfel waren aber sehr stürmisch. Oben war es schwierig, sich auf den Beinen zu halten. Das hat richtig Spass gemacht. Deshalb mit den Fellen die ersten 20 HM abgefahren und erst dort abgefellt. Die Abfahrt war erstaunlich gut. Es ist alles sehr verfahren/zertrampelt. aber der Schnee war relativ weich und deshalb gut zu fahren.
Freundschaftlicher Hinweis: Der Orangenpunsch auf der Hütte hat es in sich. Rechnet 30 Min. Pause vor der Abfahrt ein! :-)
Obere Hälfte
Pulverschnee
Untere Hälfte
Firn/Hartschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Etwas neuer Schnee wäre nett.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Monte Bar (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
25.01.2021 um 09:32
1011 mal angezeigt