Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gurten Ostsignal , 858 m.ü.M.

Route: Köniz - Wabern

Berge gleich Leben

Verhältnisse

27.01.2021
4 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Die Einstufung ausgezeichnet bezieht sich auf die Schneeverhältnisse.
Wetter: Hohe Bewölkung. Die Berner Alpen waren in den Wolken. Windstill.
Temperatur: -2 Grad bis -6 Grad.

Aufstieg: Der Aufstieg von Köniz über den Weidweg ist ausgezeichnet zu gehen. Wir haben nur bei der Bushaltstelle Blinzern zur Ueberquerung der Strasse die Tourenskis abgeschnallt. Der Schlittelweg ist nicht vereist, und hatte eine griffige Unterlage mit 10cm Pulverschnee.

Abfahrt: Das oberste Drittel hatte 10cm bis 20cm Pulverschnee auf einer tragenden Unterlage. Der Schlittelweg war schön weich zum Abfahren.
Hoffen wir das nach dem Regen bald wieder Neuschnee kommt, damit auch im Mittelland so richtig Winter herrscht.
Die Natur und Menschen brauchen einen richtigen Winter. Es ist schön die Freude aller, insbesondere der Kinder und Jugend zu sehen! Weiter so! Einfach raus bei jedem Wetter!
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Unterwegs am Gurten, dem Stadt Berner Hausberg. Schweiz.
Quizfrage aus den Berner Alpen: Wie heisst der Berg auf dem ersten Bild ganz rechts im Hintergrund? Danke. Kleine Hilfe: Fotostandort: Auf Jungfrau Gipfel.

Gemütliche Ueberschreitung des Gurten von Köniz nach Wabern. Die Schneeverhältnisse waren ausgezeichnet, d.h. es hatte 10cm bis 20cm frischen Pulverschnee auf einer tragenden Unterlage.

C`est fantastique!
www.raphaelwellig.ch
Zu diesem Eintrag wurden 4 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
30.01.2021 um 06:25
2179 mal angezeigt