Verhältnisse - Detail

Gipfel: Monsteiner Büelenhorn, 2808 m.ü.M.

Route: Monstein - Büelen - Nordwestgrat

Daniel Luthiger

Verhältnisse

06.02.2021
2 Person(en)
Viele (20-50 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Wie der Wetterbericht angekündigt hat, am Morgen noch sonnig und gegen Mittag dann zunehmend bewölkt. Sind um 9 Uhr gestartet bei angenehmen Temperaturen. Gute Aufstiegsspur bis zum Skidepot am Grat, haben dann weitergespurt bis zum Gipfel, da alle Vorgänger beim Depot die Felle strichen ;-). Gipfelhang auf der im Abfahrtsinn linken Seite gefahren und in tollem, wenig verspurtem Pulverschnee bis runter zur Baumgrenze. Ab dort dann auf dem Alpweg zurück nach Monstein.
Ganze Route
Pulverschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Ab morgen sollte es kälter werden und auch etwas Neuschnee geben, das freut!
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Beim Veltlinerstübli gab es dann Take a Way mit Kaffee-Schnaps und Feuerstelle, tolle Idee und alles Covid-Konform! Erstaunlich wie viele Leute um die Mittagszeit noch weit unten im Aufstieg waren, obwohl ja klar war, dass es am Nachmittag zuzieht..
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
06.02.2021 um 15:19
1240 mal angezeigt