Verhältnisse - Detail

Gipfel: Feldberg, 1493 m.ü.M.

Route: per Loipe zum Gipfel

Günter Joos

Verhältnisse

07.02.2021
1 Person(en)
ja
Gut
Zugegeben, das Wetter war heute mehr schlecht, als recht. Dennoch war die Frequentierung für Feldbergverhältnisse auch für solch einen Tag unterdurchschnittlich, sowohl auf der Loipe, als auch auf dem Gipfel. Nach Abfahrt einer Skitourengruppe war ich längere Zeit allein am Gipfelrondell.

Stübenwasenloipe und Feldberganstieg wiesen keinerlei apere Stellen auf. Die Klassikspur endet aktuell allerdings an der Abzweigung "Wiesentalblick", der weitere Anstieg zum Gipfel ist aber als Winterwanderweg, bzw. für Skating gespurt. Zwischen Grüblesattel und Gipfel recht eisig, was einem weniger begabten Abfahrer wie mich gehörig die Hosen flattern ließ ;-).

Pfiffiger, aber kein stürmischer Wind auf dem Gipfelplateau, weiter unten praktisch nur im offenen Gelände, etwa beim Stübenwasenlift. Zu Beginn Nieselregen, in leichten Schneefall übergehend, zwischendurch auch mal niederschlagsfrei. Ab ca. 14 Uhr recht intensiver Schneefall bis hinab auf die Passhöhe und darunter.

Ausreichende Nah- aber keinerlei Fernsichten.
Obere Hälfte
Firn/Hartschnee
Untere Hälfte
Nasschnee
Die Uhrzeit auf den Bildern stimmt nicht - alles eine Stund früher.
Zu diesem Eintrag wurden 2 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.02.2021 um 19:05
1115 mal angezeigt