Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gorihorn/Isentällispitz, 2986 m.ü.M.

Route: von Tschuggen (Flüelastrasse)

Daniel Luthiger

Verhältnisse

12.02.2021
2 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Super, wegen der -16° am Morgen wählten wir einen sonnigen Aufstieg. Grundsätzlich wenig Leute am Berg und danke den beiden Spurern welche recht vor uns unterwegs waren. Vom Skidepot spurten wir dann noch zu Fuss bis zum Gipfel. In der Abfahrt Pulver vom Feinsten und weite unberührte Hänge. Aufstieg temperaturmässig ganz angenehm ohne Handschuhe, am Gipfel dann bissige Bise.
Ganze Route
Pulverschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Die Südhänge werden wohl mit der Sonne trotz Kälte wahrscheinlich etwas harstig.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Gorihorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Vater-Tochter-Tag mit Chiara, topfit und schnelle Fahrerin!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.02.2021 um 17:50
1324 mal angezeigt